3. Mannschaft erklimmt Tabellenspitze, 1. Mannschaft verliert

Geschrieben von Chris Zahrt / Gerhard Weinandt am . Veröffentlicht in Senioren

Mit einem 7:1 Sieg bei der BSG Langgöns / Rechtenbach 2 stürmt unsere 3. Mannschaft an die Spitzenposition der Bezirksliga C. Dem Gastgeber fehlte ein 4. Herr, wodurch unsere Team gleich 2:0 führte. Die restlichen Punkte besorgten das Doppel Bernhard Jehle / Olaf Siebert, das Damendoppel Sandra Schaum / Johanna Burk, Olaf Siebert, Jörg Albrecht und Sandra Schaum in deren Einzeln. Herzlichen Glückwunsch an das Team!

 
 
Knapp mit 3:5 unterlegen war jedoch die 1.Mannschaft bei der BSG Lahn - Dill. Ohne Julia Pawlick, Julian Messik und dem langzeitverletzten Chris Zahrt war dies noch eine achtbare Leistung. Nach den Doppeln führte unser Team durch Siege von Marco Schlapp / Marco Düringer und Pati Belczewski / Maike Ohlms bei der Niederlage von Torsten Mache / Steffen Dörr noch mit 2:1. Im Anschluss unterlagen Marco Schlapp und Torsten Mache in ihren Einzel, was Pati Belczewski wieder egalisierte. Es stand 3:3. Doch sowohl im Mixed von Maike Ohlms / Steffen Dörr, als auch im 1. Herreneinzel von Marco Düringer, musste im 2. Satz aufgeben, war letztendlich nichts zu holen.

 

Lahn-Dill 20170924 1 Lahn-Dill 20170924 2

 

U19 verliert knapp

Geschrieben von Chris Zahrt / Gerhard Weinandt am . Veröffentlicht in Jugend

Mit 2:4 unterlag unsere U19, ohne Jonathan Backhaus angetreten, in Stadtallendorf knapp. Dabei waren die Doppel der Knackpunkt, denn beide gingen an die Gastgeber. In den Einzeln konnten Oskar Nurbakhsch und Kai Albrecht Punkte beisteuern. Denkbar knapp ging das Doppel von Moritz Bachmann und Kai Albrecht verloren beim 21:9, 19:21 und 19:21, sodass ein Punkt im Bereich des Möglichen war.

Spielbericht: http://tinyurl.com/ycbaydkc

SG Allendorf 20170923 1 SG Allendorf 20170923 2

Zwei Siege für unsere Teams

Geschrieben von Chris Zahrt am . Veröffentlicht in Senioren

Unsere 2. Mannschaft siegte am 2. Spieltag daheim mit 5:3 gegen den VFB Erda 3. Zunächst gingen wir durch zwei Siege in den Herrendoppeln bei einer Niederlage im Damendoppel mit 2:1 in Führung. Kurze Zeit später drehte dann der Gast das Spiel, denn Inga Leinweber verlor ihr Einzel und auch das Mixed Maike Ohlms / Steffen Dörr ging als Verlierer vom Platz. Umso besser lief es dann in den Einzel die Torsten Mache, Malte Ihmels und Olaf Siebert souverän in zwei Sätzen gewannen.

Spielbericht: http://tinyurl.com/y9m5z7hy

Einen perfekten Saisonstart erwischte unsere 3.Mannschaft, die mit 5:3 daheim gegen den BC Linden 2 efolgreich war und somit den zweiten Sieg in Folge feierte. Für uns punkteten das 1. Herrendoppel Flo Weber / Bernhard Jehle, das Damendoppel Sandra Schaum / Johanna Burk, das Mixed Julia Hermann / Flo Weber sowie Sandra Schaum und Jonathan Backhaus (mit seinem Debüt bei den Erwachsenen) in deren Einzeln. Somit steht unsere Mannschaft punktgleich hinter dem BV Hungen 4 auf Platz 2 der Tabelle in der Bezirksliga C.

Spielbericht: http://tinyurl.com/y8btqpgs

C-Klasse Erda 1C-Klasse Erda 2

 

U17 weiter Tabellenführer, U15 verliert

Geschrieben von Gerhard Weinandt am . Veröffentlicht in Jugend

Unsere U17 konnte am Samstag durch einen 4:2 Auswärtserfolg beim VFB Erda 2 die Spitzenposition in der Miniklasse U17 verteidigen.
Unsere U15 unterlag dagegen daheim mit 1:5 gegen die BSG Lahn-Dill (Spielbericht). Der Ehrenpunkt war Paul Solbach im 2. Einzel vorbehalten.

U15 BSG Lahn-Dill 20170916

 

 

 

U17 stürmt an die Spitze

Geschrieben von Chris Zahrt am . Veröffentlicht in Jugend

Nach dem ersten Blockspieltag in Gießen beim BLZ Mittelhessen steht unsere U17 auf dem 1. Platz der Tabelle. Einem 4:2 Erfolg gegen den TV Dillenburg (Spielergebnis: https://tinyurl.com/ydyqskwn ) folgte ein 5:1 Triumph über die BSG Lahn - Dill (https://tinyurl.com/y7w2s9yx).

Für uns im Einsatz waren: Luis Wolf, Oskar Nurbakhsch, Tizian Schöll, Paul Solbach und Malena Hoffmann. Eine weiße Weste behielten Tizian Schöll und Paul Solbach, die alle ihre Spiele gewannen.

U15 spielt unentschieden

Geschrieben von Chris Zahrt am . Veröffentlicht in Jugend

Am gestrigen Samstag traf unsere U15 daheim auf das BLZ Mittelhessen. Der Gegner trat nur mit 3 Spielern an, so dass wir direkt mit 2:0 in Führung lagen. Von den verbliebenen 4 Spielen konnte dann noch Maxi Förster im 3. Einzel einen Punkt für uns erspielen. Tizian Schöll / Paul Solbach im Doppel und beide jeweils im Einzel verloren ihre Spiele.

Spielergebnis: http://tinyurl.com/yc4gr44c

U19 gewinnt in Hungen

Geschrieben von Gerhard Weinandt am . Veröffentlicht in Jugend

Unser erstes Saisonspiel konnten wir auswärts gegen Hungen mit 4:2 gewinnen. Dabei gingen 4 spannende Spiele über 3 Sätze. Im letzten Satz des letzen Spiels gewann Oskar Nurbakhsch mit 25:23 denkbar knapp und holte dem Team damit den vierten Punkt in der Begegnung.

Spielbericht

Hungen U19 1Hungen U19 2

 

 

 

In Marburg unterlegen, daheim siegreich

Geschrieben von Chris Zahrt am . Veröffentlicht in Senioren

Am Sonntag schlugen unsere ersten beiden Mannschaften in Marburg zum Saisonstart auf. Die 2.Mannschaft musste sich dem VFL Marburg 2 mit 1:7 geschlagen geben. Dabei gab es aber einige enge Spiele, weswegen das Team doch ganz zufrieden mit dem ersten Auftritt in der Bezirklasse A war. Den Ehrenpunkt sicherten Steffen Dörr / Torsten Mache im 1. Herrendoppel, welches sie mit 21:12, 18:21 und 22:20 gegen Clemens Lange / Peter Born gewannen (Spielbericht: http://tinyurl.com/yd2ceomo ).

Im Anschluss spielte unsere 1.Mannschaft gegen die 1. Mannschaft aus Marburg und zog mit 3:5 den Kürzeren. In dem Spiel war durchaus ein Punkt im Bereich. Zum Start siegten Julian Messik / Chris Zahrt im 1.Herrendoppel, allerdings gingen das Damendoppel und 2.Herrendoppel, letzteres erst in drei Sätzen, verloren. Nach dem Chris Zahrt gegen Max Wienert erfolgreich war, verloren Pati Belczewski im Dameneinzel und Julia Pawlick / Julian Messik im Mixed. Marco Schlapp brachte durch seinen Sieg in drei Sätzen gegen Ansgar Schäfer das Team noch mal heran, aber das 2.Herreneinzel zum Abschluss ging wieder an die Gastgeber. Dennoch war auch dies alles in Allem ein guter Auftritt unseres Teams gegen den letztjährigen Tabellenzweiten (Spielbericht: http://tinyurl.com/y742vo65 )

Ergebnistechnisch ging es am Sonntag in der Folge weiter aufwärts und so gewann die 3.Mannschaft daheim gegen TSV Nieder - Mörlen mit 6:2. Nachdem alle Doppel souverän in zwei Sätzen gewonnen wurden, hatte Olaf Siebert im 1. Herreneinzel dann das Nachsehen. Aber Flo Weber im 2. Herreneinzel und das Mixed Maike Ohlms / Steffen Dörr steuerten die nötigen Punkte zum vorzeitigen Sieg bei (5:1). Zum Abschluss unterlag noch Sandra Schaum ihr Dameneinzel, während Bernhard Jehle in zwei Sätzen erfolgreich war, was einen 6:2 Endstand zur Folge hat (Spielbericht: http://tinyurl.com/yah4ue22)